top of page

Wie Männer neuen Mut fassen

Jens Lehrich, Journalist und Miterfinder der Hörfunkcomedy „Baumann und Clausen“ ermutigt Menschen ihre ungenutzten oft tiefvergrabenen Potentiale zu entdecken und zu leben. Seine Coaching-Tipps verrät er auf dem Online-Lebensmagie- Kongress vom 1. 12.- 12.12.22.

Als „Hans Werner Baumann“ verbreitet Jens Lehrich, 52, seit fast 30 Jahren seine Ratschläge und Lebensweisen auf über 15 Radiosendern Deutschlands. Dass für den in Hamburg lebenden Autor oft mehr als nur Klamauk dahintersteckt, zeigt sich in seiner Leidenschaft, Menschen und Unternehmen der neuen Zeit in ihr volles Potential zu bringen. Dabei blickt er selbst auf eine bewegte Karriere des sich immer wieder neu Erfindens zurück, in der es auch manchen Tiefschlag zu bewältigen galt.


Jens Lehrich

Heilung ist so individuell, wie jeder Mensch einzigartig ist.

Rückblick: 2010 änderte sich das Leben von Jens Lehrich schlagartig. Eines seiner Kinder wurde chronisch krank, zwei Jahre später erhielt der dreifache Familienvater selbst eine chronische Diagnose: Hashimoto, eine Unterfunktion der Schilddrüse. Diese einschneidenden Erfahrungen und das Gefühl es müsse doch einen Weg zur Gesundung geben, bewegten ihn, nach alternativen Heilmethoden Ausschau zu halten. „Heilung ist so individuell, wie jeder Mensch einzigartig ist. Aber eine Schnittmenge habe ich immer wieder festgestellt. Wenn Menschen beginnen aus dem Herzen heraus ihre Potentiale zu entdecken und zu leben, ist das wie eine Neugeburt. Sogar Krankheiten können dann verschwinden.“


ahundredmonkeys

Der Wahlhamburger, der sein Hashimoto nach intensiver und jahrelanger Innenschau und dem Beschreiten eigener neuer beruflicher Wege heilen konnte, wollte diese Erkenntnisse der kraftvollen Selbstverwirklichung mit möglichst vielen Menschen teilen und gründete 2016 den Youtube Kanal ahundredmonkeys, der seit 2022 die JL Akademie ist. Männer und Frauen gestatteten sich aus gesellschaftlichen Zwängen heraus nicht, sie selbst zu sein. Der Sohn übernehme nach wie vor den Malereibetrieb, weil schon der Urgroßvater, der Opa und der Vater Maler waren, die Arzttochter müsse Ärztin werden, weil es zum guten Ton gehöre. Das persönliche Glück und die eigenen Bedürfnisse treten dabei oft in den Hintergrund und könnten nicht ausgelebt werden. „Ich möchte dabei helfen, die eigenen Lebensziele wieder in den Vordergrund zu stellen. Auch deswegen wurde das Projekt „Probier Dich aus und werde glücklich“ initiiert, um einmal im Monat eine erste digitale Austauschmöglichkeit zu haben.


Mit Authentizität erfolgreich sein

Jeder Tag ist ein guter Tag.

Besonders Männer profitierten heutzutage davon, wenn sie bereit seien, sich verletzlich und offenherzig zu zeigen. Das Zeitalter der Rollenspielerei sei vorbei und werde sich zukünftig immer stärker auf die Essenz des wahrhaftigen Seins eines jeden Individuums fokussieren. Der Schlüssel zum Erfolg der Zukunft heiße Authentizität. „Deswegen ist jeder Tag ein guter Tag, um mit dem ersten Schritt zu starten.“


Zum Kongress:

Wie man seine „innere Magie“ erschaffen kann, um sich von Ängsten, Zwängen und Selbstzweifeln zu lösen, um damit die „äußere Magie“ und den Erfolg anzuziehen, erfährt man im kostenlosen Online-Kongress: https://www.lebensmagie-kongress.de/anmeldung



© Jens Lehrich


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GEERS

Comments


bottom of page